Gong Meditation

Lass dich ein, auf die wunderbaren Schwingungen der 3 Gongs. Die Gong Meditation ist ein fester Bestandteil des Kundalini Yogas und hilft deinem Unterbewusstsein, sich von den Belastungen des Alltags zu lösen. Dein Energiekörper wird durch den Klangstrom gereinigt.

Nach einer intensiven Yoga Übungsreihe spiele ich in der Tiefenentspannung auf meinen Gongs. Klänge, Vibrationen und Schwingungen werden über die Ohren, aber auch über die Haut wahrgenommen. Sie arbeiten stark am Unterbewußtsein. Die Teilnehmer fühlen sich danach befreit und energetisch gereinigt.

Um wieder richtig geerdet zu sein, wird im Anschuss an die Meditation getanzt.

Es empfiehlt sich nach einer Gong Meditation eine halbe Stunde nichts zu trinken, damit du den positiven Effekt der Klänge effektiv nutzen kannst.

Als Grundelement der Gong Meditation dient der Paiste Symphonic Gong. Begleitet wird er mit den 2 großen Sona Gongs, die eine Grundstimmung von Kosmos und Erde erzeugen.

Nächste Termine:

… coming soon …

Beilstein, Ilsfelder Weg 21

Anmeldung über das Kontaktfeld oder: info@yoga-im-einklang.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.